Auch in diesem Jahr konnten sich Besucher des Hennigsdorfer Stadtfestes am Stadtwerke-Infomobil zu verschiedenen Energie-Einsparmöglichkeiten und kommunalen Klimaschutzaktivitäten informieren oder am Stadtwerke-Glücksrad attraktive Preise gewinnen. Zahlreiche Gäste der 20. Hennigsdorfer Festmeile waren darüber hinaus auch mutig: Trotz der überaus sommerlichen Temperaturen bewiesen sie Geschick und Ausdauer beim sogenannten Bullriding. Bis zu zwei Minuten hielten sich einige Hobby-Cowboys im Sattel und hatten bei diesem etwas anderen Wettbewerb jede Menge Spaß.